Wer wir sind

Das Kompetenzzentrum Fuss- und Veloverkehr ist am Institut für Raumentwicklung (IRAP) an der HSR Hochschule für Technik Rapperswil angesiedelt. Das IRAP forscht, berät und schult transdisziplinär in den Feldern Raum-, Verkehrs- und Stadtplanung.

Kompetenz in Fuss- und Veloverkehr

Das Themenfeld Fuss- und Veloverkehr ist in der Lehre an der HSR sowie in Aufgaben und Arbeiten des Instituts für Raumentwicklung (IRAP) integriert. Dabei werden am IRAP sowohl Forschungsprojekte des Bundes als auch Dienstleistungsaufträge von kommunalen oder kantonalen Auftraggebern bearbeitet.

Prof. Carsten Hagedorn ist seit 2012, Prof. Klaus Zweibrücken seit 1998 Professor für Verkehrsplanung. Durch ihre Tätigkeit in Lehre und Forschung verfügen sie über fundiertes und aktuelles Wissen im Bereich Fuss- und Veloverkehr.

Agenda

Fuss- und Veloverkehr vor Ort

05.09.2017

Exkursion und Feierabendveranstaltung in Diepoldsau

 

Wichtige Links

Merkblätter zur Fussweg- und Velonetzplanung des Kantons.

Richtlinien für wichtige Projektierungselemente des Kantons St.Gallen

Kurzporträts verschiedener Beispiele aus dem Fuss- und Veloverkehr

WebGIS-Anwendung mit Schwachstellen und Massnahmen, Velorouten, Lichtsignalanlagen, Unfallschwerpunkte, Potentialanalyse etc. Hier erhalten Sie eine Kurzanleitung für das Portal.

unterstützt von